Du bist hier: Startseite > Planet > Mensch > Selbstheilung aktivieren

Selbstheilung aktivieren

Der menschliche Körper ist ein Wunder der Natur. Durch die Funktion die Zellen zu teilen besteht theoretisch die Möglichkeit des ewigen Lebens. Im laufe des Lebens nehmen wir uns durch Nichtwissen diese Funktion mit der Aufnahme der uns im Supermarkt angebotenen Nahrung.

Damit der Körper dies wieder ausgleichen kann, können wir neben einer basischen Ernährung zur Unterstützung folgendes besteuern:

Kurkuma + Schwarzer Pfeffer + natives Oliven oder Kokosöl

Das Curcumin aus Kurkuma ist sicher und wirkt entzündungshemmend. Immer mehr Mediziner und Forscher erkennen, dass Entzündung die Ursache der meisten Krankheiten ist, selbst wenn sich die Entzündung nicht direkt bemerkbar macht. Das bedeutet, dass die Verwendung von Kurkuma (Curcumin) vielfachen Nutzen bringt. Methoden zur Herstellung: Mische eine Viertel Tasse hochwertiges, zertifizierte Bio- Kurkumapulver mit einer halben Tasse Wasser und lasse beides ein paar Minuten lang unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze kochen, bis eine dicke, leicht feuchte Paste entstanden ist.

Gebe die Paste nach dem Abkühlen in ein Glasgefäß. Sie bleibt im Kühlschrank mehrere Wochen haltbar. Zum Verzehr löse eine kleine Portion der Kurkumapaste in etwas nativen Olivenöl oder Kokosöl auf. Füge noch ein wenig schwarzen Pfeffer hinzu (Verhältnis: 1g Pfeffer auf 100g Kurkuma), denn das darin enthaltene Piperin verbessert die Bio Verfügbarkeit.

Bei dem Verzehr sollte bedacht werden, dass das Curcumin die Zellregeneration antreibt. Da eine neue Zelle zum größten Teil aus Eiweiß besteht, sollte der Eiweiß gehalt hoch sein.

Organisches Germanium

Hierbei handelt es sich um ein Extrakt, das aus Steinkohle gewonnen und mitunter für Transistoren und Dioden eingesetzt wird. In organischer Form jedoch kann man es auch dem Körper zuführen und besitzt bemerkenswerte Heilkräfte. Doch die Pharmaindustrie, so lautet die Vermutung verschiedener Ärzte, hat dafür gesorgt, dass organisches Germanium zugunsten viel teurer Medikamente in ganz Europa verboten wurde.

Germanium ist aber auch in Pflanzen zu finden. Besonders zu erwähnen sind hierbei Ginseng und Goji-Beeren. Sie weisen eine recht bemerkenswerte Ansammlung von organischem Germanium auf. Ob diese Menge jedoch als erforderliche Dosis ausreicht, ist noch zu prüfen. Diese beiden Pflanzen eignen sich ebenfalls zur Entkalkung der Zirbeldrüse. Somit ist es richtig anzunehmen, dass Germanium tatsächlich unterstützend auf die Zirbeldrüse wirkt.

Geno62 Programm

Wir sollten endlich aufwachen und verstehen, dass wir neben den schädlichen Lebensmitteln, Luft und Wasser ein großes Überlebensrisiko haben. Die Frequenzverseuchung ist mittlerweile so heftig, dass es das Überleben aller Menschen auf dieser Erde in den nächsten Jahren gefährdet. Für diese Belastung ist der menschliche Organismus nicht geeignet, wir sind Natur, Teil vom Ganzen und zerstören uns jetzt schon jeden Tag mehr. Es ist Krieg um unser Überleben, überall wo wir uns aufhalten oder versuchen, uns zu schützen – oft erfolglos! Wie der Frosch im sich aufheizenden Wasserglas merken wir nicht, dass unsere Freunde, Familienmitglieder und liebe Menschen an sogenannten Krankheiten sterben – Krebs, Schlaganfall, Diabetes uam – verursacht durch ein Übermaß an schädlichen Frequenzen 24Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Mittlerweile explodieren auch die Statistiken weltweit an der Abnormalität Alzheimer, Demenz! Das geniale Hämoglobin spielt nicht mehr mit, um Sauerstoff in den Körper zu transportieren, die Frequenzbelastung hat es verändert; die Folge – Nervenzellen sterben ab, schon bei jungen Menschen. Die Zellen geraten wegen zu vielen Fehlinformationen außer Balance, der Stoffwechsel wird gestört, bis ihr Energiehaushalt kippt. 

Das Geno62-SONIC ist das erste und einzige Gerät, das dem Körper zeigt, welche „Baustellen“ er hat und ihn befähigt, seine Selbstheilungskräfte optimal einzusetzen. Dies funktioniert durch die Ur-Informationen der 62 chemischen Elemente, aus denen unser Körper besteht. Diese werden ihm durch das Geno62-SONIC wieder zugeführt. Informationsmedizin der Zukunft im 21. Jahrhundert! Mehr dazu, Erfahrungsberichte, Wirkungsweise und Bestellung auf unserer Seite www.geno62.info

Adobe Flash muss installiert sein, um diesen Inhalt anzeigen zu können.

Bovis Werte in der Nahrung

Der Bovis-Wert ist eine Messeinheit, mit der man die Lebensenergie von Substanzen, von Organismen und Örtlichkeiten misst.

Besondere Bedeutung hat die Lebensenergie in Nahrungsmitteln und auch die Vitalstrahlung im Menschen selbst ist von großer Bedeutung. Wichtig ist es, den Bovis-Wert auch von Substanzen festzustellen, mit denen unser Körper in Berührung kommt oder welche Einflüsse auf unseren Körper ausüben, seien es Steine, Kräuter, Heilmittel, Kraftorte, Erdstrahlen, Gestirnsstrahlungen udgl.

Bovis-Einheiten und Körper

  • Beim gesunden Durchschnittsmenschen liegt die Lebensenergie bei voller energetischer Vitalsituation zwischen 7000 und 8000 Bovis-Einheiten (BE).
  • Wenn ich meinem Körper Nahrungsmittel zuführe, welche weniger Bovis-Einheiten aufweisen als mein Körper selbst hat (also weniger als 7000 BE), dann rauben diese Nahrungsmittel meinem Körper Lebensenergie. Solche Nahrungsmittel schwächen meinen Körper.
  • Wenn ich hingegen meinem Körper Nahrungsmittel zuführe, die mehr Bovis-Einheiten aufweisen als mein Körper (also mehr als 7000 BE), dann führe ich meinem Körper aufbauende Energie zu. Solche Nahrungsmittel stärken meinen Organismus.
  • Industriesalz, raffinierter Zucker, Kaffee, Weißmehlprodukte und tierisches Eiweiß können teilweise so niedrige Bovis-Werte aufweisen, dass sie in einen recht schädlichen Frequenzbereich fallen, wie Austestungen ergeben haben.

Der Bovis-Wert ist auch ein Gradmesser dafür, wie intensiv irdische und kosmische Kräfte, also Materie und Geist, einander durchdringen. Er sagt aus, wie intensiv etwa der Energieaustausch zwischen dem morphogenetischen Feld und dem menschlichen Geist stattfindet.

Der Bovis Wert der Nahrung kann mit einem Energieteller angehoben werden. Hierzu reicht eine Kopie des Symbols bereits.
Energieteller